Wochenmarkt in Vallendar

BEACHTEN SIE BITTE DIE GEÄNDERTE MARKTZEIT IN DEN WINTERMONATEN VON 15.30 UHR BIS 18.00 UHR!!

„Treffen – Shoppen – Klönen“

Jeden Dienstag ist Wochenmarkt in Vallendar

Vallendar. Kunden und Bürger aus der ganzen Verbandsgemeinde Vallendar nutzen gerne das Angebot des Wochenmarktes in Vallendar, der in der Winterzeit jeden Dienstag zwischen 15.30 und 18 Uhr auf dem Burgplatz stattfindet. Seit Juli besteht das reichhaltige Angebot, das von regionalen Händlern an ihren Marktständen ansprechend präsentiert wird.

Angeboten werden etwa frisches Obst und Gemüse, vorwiegend aus der Vordereifel, Frisch- und Räucherfisch, Mosel-Bio-Wein aus Lehmen, Nudeln, Kaffee einer Koblenzer Rösterei und Kekse, mediterrane Feinkost, Käse aus der Eifel und Tirol, Fleischwaren vom Pferd aus Neuwied, außergewöhnliche Brot- und Backwaren aus Koblenz . Alle 4 Wochen werden zusätzlich Gewürze angeboten, der Scherenschleifer komplettiert ab Frühjahr das derzeitige Angebot.

Leider ist es in diesen Monaten wegen der Corona-Pandemie zwingend, dass Marktbesucher einen Mund-Nasenschutz auf dem Marktgelände tragen. Ebenso zwingend muss sich jeder an das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Meter zu seinen direkten Nachbarn halten.

Aus demselben Grund dürfen Speisen und Getränke nicht vor Ort verzehrt werden, weshalb auch keine Tische und Bänke aufgebaut werden. Unser Motto trifft unter diesen Umständen derzeit nicht ganz zu!

Der Wochenmarkt in Vallendar findet jeden Dienstag auf dem Burgplatz zwischen 15.30 und 18 Uhr statt. Die Marktanbieter freuen sich über viele Besucher und Kunden.

Aktuelle Berichte werden regelmäßig auf Facebook „Vallerer Wochenmarkt“, auf der Internetseite der Stadt Vallendar und in der App „Mein Ort“  des Heimatechos veröffentlicht.

Tagesaktuelle Informationen können jeweils am Markttag zwischen 9 Uhr und 13 Uhr unter der Rufnummer 0261/96387272 abgefragt werden.