Heimatmuseum - Stadt Vallendar

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Heimatmuseum

Ausstellung „40 Jahre Jumelage – Städtepartnerschaft Cercy-la-Tour - Vallendar“ eröffnet
Stadtbürgermeister Gerd Jung eröffnete im „Heimatmuseum“ der Stadt die Ausstellung „40 Jahre Jumelage – Städtepartnerschaft Cercy-la-Tour - Vallendar“ – und begrüßte neben drei Vertretern des Stadtrates besonders die anwesenden Gäste, die diese Ausstellung erst ermöglicht haben. Dazu gehörten Wolfgang Helbach, 1. Beigeordneter der Stadt und Präsident des Freundschaftskreises, das Ehepaar Wallrath und auch die ehrenamtliche Mitarbeiterin des Heimatmuseums, Frau Marlies Huber, die alle rastlos im Zusammentragen von Ausstellungsstücken tätig waren und die „gesammelten Schätze“ in den eher beengten Räumlichkeiten des Heimatmuseums repräsentativ aufbauten.
Nach der offiziellen Begrüßung hatten die Gäste Gelegenheit, sich die Ausstellung intensiv zu betrachten. Präsident Wolfgang Helbach erzählte wie die Partnerschaft mit Cercy-la-Tour entstand und weckte mit seinen Erzählungen zu den ausgestellten Stücken und Bildern bei vielen Besuchern Erinnerungen zu den schönen gemeinsamen Stunden mit den Freunden aus Cercy-la-Tour.
Die Ausstellung ist während den Bürozeiten im Rathaus der Stadt zu besichtigen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü